Informationen zu Covid-19, Einreise und Hygiene

Im Rahmen der aktuellen COVID-19 Pandemie sind folgende Besonderheiten zu beachten:

  • Trotz des ab Montag, den 02.11., in Deutschland geltenden Lockdowns, sind wir wie gewohnt für Sie da und haben nach unseren Öffnungszeiten geöffnet.

  • Die Ein- und Ausreise aus CH/FR (auch aus Risikogebieten) ist für eine medizinische Behandlung ohne anschließende Quarantäne möglich. Es ist auch kein negativer Coronatest notwendig. Voraussetzung ist, dass der Aufenthalt in Deutschland nicht länger als 24 Stunden dauert. Sie erhalten nach Terminvereinbarung provisorisch einen Passierschein von uns.

  • Auch Risikopatienten und Menschen mit allgemeinen Krankheitssymptomen dürfen unter erhöhten Sicherheitsmaßnahmen gerne zu Zahnbehandlungen erscheinen.

  • Patienten mit nachgewiesenen COVID-19 Symptomen / Erkrankung werden nach wie vor in speziellen Zentren behandelt.

  • Zum Schutz unserer Mitarbeitenden, sowie der Patientinnen und Patienten wird zusätzlich zu den Hygienemaßnahmen eine "Raumlufttechnische Anlage" eingesetzt, welche die gesamte Luft der Praxis mehrmals pro Stunde durch Frischluft ersetzt

Darüber hinaus haben wir Ihnen im Folgenden die wichtigsten Fragen und Antworten zusammen gestellt:

FAQs

Grenzübergang Rheinfelden

Wie ist die Hygienesituation bei CLINIUS?

Selbstverständlich nehmen wir die Situation weiterhin sehr ernst und behandeln die Hygiene unserer Praxis noch achtsamer als ohnehin. Wir verfügen außerdem über Spezielle Schutzausrüstung (FFP2/3 Masken, Visiere), um in Verdachtsfällen von

Covid-19 unsere Patienten mit medizinisch vertretbarem Risiko behandeln zu können. Unsere Mitarbeiter sind zu den erweiterten Maßnahmen geschult und setzen siese mit höchster Präzision und Aufmerksamkeit um.

Wie kann ich aus der Schweiz anreisen?

  • mit der Bahn (SBB) nach Rheinfelden Schweiz, dann zu Fuß über die alte Rheinbrücke (ca. 10-15 Min. Fußweg).

  • mit dem Auto parken Sie in Rheinfelden Schweiz im "Rheinparking" und laufen dann ca. 10 Min. über die alte Rheinbrücke (Grenzübertritt) bis zur Praxis.

  • per Auto über die neue Rheinbrücke, Abfahrt "Rheinfelden" von der Autobahn. Ziel Praxis in der Hebelstraße 19A, Rheinfelden (Baden)

  • mit der Bahn (DB) nach Rheinfelden Deutschland vom badischen Bahnhof ausgehend zu Fuß in 5 Minuten zur Praxis.

Wie kann ich aus Frankreich anreisen?

Mit dem Auto über die Grenzübergang "Palmrain"-Brücke und dann über die A5 und A98 zur Praxis, Hebelstraße 19A, Rheinfelden (Baden). 

Darf ich zur Zahnbehandlung wenn ich COVID-19 Risikopatient bin?

Zum Schutz von Patienten aus Risikogruppen, die sich zahnmedizinischen Behandlungen unterziehen müssen, halten wir gesonderte und mit erweiterten Maßnahmen desinfizierte Räume, sowie spezielle Schutzausrüstung bereit. Außerdem wurde eine Anpassung der organisatorischen Abläufe vorgenommen um Risiken vorzubeugen.

Darf ich zu CLINIUS, wenn ich an COVID-19 erkrankt bin?

Sollte Sie aktuell an Covid-19 erkrankt sein und einen zahnmedizinischen Notfall erleiden, so bitten wir Sie sich rechtzeitig mit uns in Verbindung zu setzen. Wir helfen Ihnen dann weiter. 

Darf ich zum Einkaufen nach Deutschland einreisen?

Grundsätzlich können Einkaufstouristen die Grenze überqueren. Allerdings gilt für Personen, die aus einem Risikogebiet einreisen, die Pflicht, sich in Quarantäne zu begeben - außer Sie können einen aktuellen PCR- Test (nicht älter als 48h)
vorweisen.

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und grüßen Sie freundlich.

Ihr CLINIUS Team 

 

KONTAKT

08:00 – 18:30 Uhr

09:00 – 17:30 Uhr

23:00 Uhr

Montag bis Freitag

Samstag

an einigen Tagen bis

CLINIUS+ Zahnärzte

Hebelstraße 19a,

79618 Rheinfelden, Deutschland

Parken vor der Praxis 90min gratis

oder im Parkhaus darunter (1€/h)

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Twitter - Weiß, Kreis,

© 2020 CLINIUS GmbH